Warum mitmachen

Hoffnungsstifter e.V.

c/o Hoffnungskirchengemeinde

 

Elsa-Brändström-Str. 36

13189 Berlin

 

E-Mail:

post@hoffnungsstifter-pankow.de

 

Ansprechpartner:

Dr. Christian Höpfner (1. Vors.)

Tel. 030 - 499 16 529

Spendenkonto:

 

Hoffnungsstifter e.V.

 

IBAN:

DE09 3506 0190 1567 6660 22

 

BIC:

GENODED1DKD

(Bank für Kirche und Diakonie)

 

Zweck: Gemeindestiftung

 

Zuwendungen unter dem Zweck "Gemeindestiftung" dienen der Aufstockung des Vermögens gem. § 62 Abs. 3 Pkt. 3 AO, um damit die Stiftung gründen zu können.

 

Unsere Gemeinde ist bunt und vielfältig

- und ich bin ein Teil davon !

 

Viele tolle Menschen begegnen einander,

eine schöne Kirche lädt ein,

ein Gemeindehaus steht offen,

ein Kindergarten schenkt Freiraum und

in vielen Gruppen erleben Menschen Gemeinschaft, Tiefe und Sinn.

 

Unsere Gemeinde bereichert täglich das Leben sehr vieler Menschen auf ganz unterschiedliche Art und Weise.

 

Es ist wichtig, dass unsere Gemeinde auch in 50 und 100 Jahren Menschen erreichen und begeistern kann. Dafür wollen wir eine Gemeindestiftung gründen. Diese wird die Kirchengemeinde schrittweise bei Ihrer Arbeit unterstützen und gemeinsam mit ihr erlebbar machen, was uns heute trägt, was uns lieb und wichtig ist.

 

Stiftungen sind langfristig aktiv. Sie sind eine verlässliche Geldquelle und fördern dauerhaft viele Generationen. Seit Jahrhunderten sind Stiftungen bewährt bei der Finanzierung kirchlicher und diakonischer Arbeit.

Die ältesten, heute noch existierenden, Stiftungen in Deutschland sind über 500 Jahre alt.

 

Schau dich um und lass dich überzeugen:

Spendenstand (19.08.2017):

 

30.403,59 €

 

ermöglicht durch

 

104

Personen, Paare und Familien

Eine Stiftung für unsere Gemeinde