Aktuelles

Hoffnungsstifter e.V.

c/o Hoffnungskirchengemeinde

 

Elsa-Brändström-Str. 36

13189 Berlin

 

E-Mail:

post@hoffnungsstifter-pankow.de

 

Ansprechpartner:

Dr. Christian Höpfner (1. Vors.)

Tel. 030 - 499 16 529

Spendenkonto:

 

Hoffnungsstifter e.V.

 

IBAN:

DE09 3506 0190 1567 6660 22

 

BIC:

GENODED1DKD

(Bank für Kirche und Diakonie)

 

Zweck: Gemeindestiftung

 

Zuwendungen unter dem Zweck "Gemeindestiftung" dienen der Aufstockung des Vermögens gem. § 62 Abs. 3 Pkt. 3 AO, um damit die Stiftung gründen zu können.

 

Neues Jahr und 270x Danke

 

Vielen herzlichen Dank liebe Spender*innen für 270 Euro zum neuen Jahr. Ihr unterstüzt unsere Gemeinde und Gemeinschaft einfach toll. Und alle Generationen haben etwas davon - heute und künftig.

 

Ein besonderes Geschenk an unsere Gemeinde wurde mit 200,- gemacht. Ein herzliches Dankeschön!

 

>> Sei dabei und werde Mitgründer!

 

13.01.2018, 11:31 Uhr

Wohltäter des Tages

 

Der Weihnachtsmann hat somit schon 899,12 Euro vom 24.12. bis heute mitgebracht. Und es sind insgesamt schon 173 Personen, Paare und Familien, die für die Gemeindestiftung gespendet haben. Ihr seid toll!

 

Ein Spender hat seiner Gemeinde ein besonders großzügiges Geschenk gemacht und 500,- gespendet. Herzlichen Dank!

 

>> Wie kann ich dabei sein?

 

28.12.2017, 13:33 Uhr

Wir sind überwältigt: 81x Danke

 

Vielen Dank, dass so viele Menschen unsere Gemeindearbeit mit einem Teil ihrer Weihnachtsspenden bedenken. Bisher sind 81 Spenden eingegangen. Ihr seid einfach wunderbar!

 

"Gemeinsam sichern wir die Zukunft unserer Gemeinde.

Für heute und für morgen."

 

>> So kannst du Gemeinschaft unterstützen in Pankow

 

16.12.2017, 13:03 Uhr

Ein Drittel geschafft!

 

Eine wichtige Hürde auf dem Weg zur Gemeindesstiftung ist genommen. Am 476. Tag nach der ersten Spende stehen erstmals mehr als 33.333 Euro für die Stiftungsgründung zur Verfügung. Ein Verdienst der über 140 Spenderinnnen und Spender.

 

"Liebe Spenderinnen und Spender: Ihr könnt stolz sein!"

 

>> Wie kann ich mithelfen?

 

12.12.2017, 19:03 Uhr

Nikolaus ist fleißig

 

Der Nikolaus brachte heute 470 Euro für die Gemeindestiftung. Was für eine tolle Überraschung. Vielen Dank!

 

>> Wie kann ich mithelfen?

 

12.12.2017, 19:03 Uhr

Freude über Dank

 

Eine Familie in Not konnte ünterstützt werden - das war allen Unterstützer*innen wichtig. Nun kam eine Dankkarte zurück, über die wir uns sehr freuen:

 

"Liebe Kirchenstiftung Hoffnung,

gestern Abend, [… erhielt ich] die wunderschönen Zeilen von Ihnen. Ich habe sie mehrfach gelesen und freue mich unendlich - auch über die 200 €. Dass es sowas noch gibt in dieser Welt. Es ist nicht selbstverständlich. [...] Ich weiß das so zu schätzen. [...] Auch von meinem Sohn herzlichsten Dank!"

 

>> So kannst du Gemeinschaft unterstützen in Pankow

 

12.11.2017, 14:11 Uhr

Familientag am 04.11.2017

- Geschichten, Bücher, Kindersachen

 

Programm

 

10-15 Uhr

Kinder- und Babysachen, Bücher, CDs, DVDs, LPs

 

ab 11 Uhr Kinderprogramm

Kinderbuch mit Antje Kreuzberg

Handpuppengeschichte mit Johanna Bischof

Karls Wunschmärchen

 

Kaffee, Kuchen, Stöbern und Entspannen - in einem einzigartigen Denkmal !

 

Ort: Hoffnungskirche, Elsa-Brändström-Str. 33, 13189 Berlin

 

Winterzeit ist Lesezeit: Mach es dir gemütlich und sorge für Lesestoff: Es gibt Krimins, Romane, Kinderbücher und Sachbücher. Je Buch 1,00 - 1,50 Euro.

 

Baby- und Kinderflohmarkt: Verkäufer verkaufen auf eigene Rechnung. Standgebühr ein Kuchen und 5,00 Euro pro Standmeter. Infos und Anmeldung für Verkäufer beim Kitaförderverein: email@kita-hoffnung.de

 

Veranstalter ist die Ev. Hoffnungskirchengemeinde Berlin-Pankow. Die Einnahmen des Tages fließen dem Hoffnungsstifter e.V. (Bücherverkauf) und dem Förderverein des Kindergartens der Hoffnungskirchengemeinde (Kinderflohmarkt) zu.

 

13.10.2017, 16:30 Uhr

Barrierefreier Eingang kommt

 

Ob Rollstuhl, Kinderwagen, Gehstock oder Rollator:

Das holprige Pflaster und die hohe EIngangsstufe war für viele ein Hindernis. Das ändert sich diesen Sommer.

 

Insgesamt 150 € können als eine der ersten Förderungen für dieses wichtige Gemeindeprojekt bereitgestellt werden. >> mehr

 

15.08.2017, 20:47 Uhr

Kinderecke einladender

 

Kinder spielen, während die Eltern im Kirchencafé erzählen, sie malen oder lassen sich vorlesen..

Die Gemeindeleitung hat beschlossen, die Kinderecke neu zu gestalten.

 

Dafür können 310 € als eine der ersten Förderungen bereitgestellt werden. >> mehr

 

15.08.2017, 20:45 Uhr

Gemeinschaft ermöglichen

- heute und morgen

 

Liebe Festfamilien, wir freuen uns mit euch!

 

Teilt ihr eure Freude, so haben eure Kinder und die kommenden Generationen etwas davon!

 

Schaut euch um und lasst euch überzeugen, was eine Stiftung über die Zeit leistet!

 

08.05.2017, 20:22 Uhr

Wie geht es weiter?

 

Das neue Ziel sind 33.333,33 € bis zum Jahresende für die Stiftungsgründung. Jeder Euro dafür unterstützt künftig das Miteinander in unserer Gemeinde: Heute und morgen.

 

In der Zwischenzeit laufen Abstimmungen im Hintergrund über die Ausgestaltung der künftigen Stifung.

 

 

 

24.04.2017, 14:37 Uhr

Startherausforderung erfolgreich!

 

Liebe Spender_Innen, ihr seid Helden!

Dank euch ist es tatsächlich geschafft, die in Aussicht gestellten 15.000 Euro eines anonymen Gemeindemitglieds zu erhalten.

 

Ein Gemeindemitglied hat uns zugesagt, jede Spende, die bis Ostern für die Gründnung der Gemeindestiftung gegeben wird, zu verdoppeln. Dafür stellte es bis zu 15.000 Euro in Aussicht.

 

 

 

20.04.2017, 20:45 Uhr

Spendenstand (13.01.2018)

 

35.136,39 €

 

ermöglicht durch

 

173

Personen, Paare und Familien

 

Für die Stiftungsgründung werden mind. 100.000 € benötigt. Stand: 35,1%

Eine Stiftung für unsere Gemeinde